Zurück

Thema: Gehörschutz
 
Gehörschutz für Wasser und Wind

Sie wurden am Ohr operiert oder haben ein Loch im Trommelfell?
Beim Duschen oder Schwimmen darf kein Wasser in die Ohren kommen?

Sie haben empfindliche Gehörgänge? Passt kaum ein Gehörschutz in Ihren Gehörgang?
Ihre Ohren sind häufig entzündet?
Hiefür bieten sich folgende Ohrschützer an:


AquFit Junior

Ursprünglich wurde AquaFit Junior als reiner Wasserschutz entwickelt.
Er besteht aus flexiblem Kunststoff.
Die weichen Lamellen und die optimal vorgeformten Koni sorgen für einen angenehmen Sitz auch in kleinen oder kleinsten Gehörgängen.

Ein Stick macht das Herausnehmen unproblematisch: Einfach zugreifen und herausziehen.

Mit AquaFit-Junior sind kleine und mittlere Ohren vor Wasser oder Lärm geschützt (für Taucher ungeeignet).

Preis: etwa 6,- Euro pro Paar.

Tannenbaum-Ohrstöpsel

Diese, aus weichem Kunststoff hergestellten Ohrstöpsel lassen sich leicht in den Gehörgang stecken.

Sie bieten einen ausreichenden Schutz vor Spritzwasser beim Duschen oder Baden. Häufig werden sie nach Ohroperationen (Paracentesen, Paukendrainagen) verwendet.

Sie sind preiswert und in drei Größen erhältlich.

 


Ohropax Badewolle

Wasser, das beim Schwimmen, Baden oder Haarewaschen ins Ohr dringt, kann sehr unangenehm sein. Ohropax Badewolle lässt das Wasser abperlen - das Ohr bleibt trocken.

Ohropax Badewolle ist schalldurchlässig, bei eingesetztem Stöpsel wird es um Sie herum nur geringfügig leiser. Ein Gespräch ist also mit eingesetzter Badewolle problemlos möglich.
Die Badewolle ist hautfarben, wird also ganz unauffällig getragen. Da sie salzwasserfest ist, ist sie auch für den Urlaub am Meer geeignet.

Ohropax Badewolle ist flexibel, so dass sie auch in großen Gehörgängen eine ausreichende Wasserabdichtung gewährleistet.

Die Schutzwirkung gegen Eindringen von Wasser kann bei höherem Wasserdruck und bei Lockerung nachlassen. Daher nicht beim Tauchen oder Turmspringen sowie bei Trommelfellverletzungen und Innenohrentzündungen verwenden.

Preis etwa 2,- Euro (12 Stück)

Ohropax Wachskugeln

Wenn Menschen über Gehörschutz sprechen, sprechen sie oft von "Ohropax". Es sind eben diese Wachskugeln, die über Jahrzehnte hinweg eine große Anzahl Freunde gefunden haben.

Die Vorteile: Dem Paraffinwachs wurde eine Vaselinerezeptur hinzugegeben, das macht die Wachskugeln weich und formbar.

Als Gehörschutz oder als Wasserschutz leisten sie hervorragende Dienste: Eine hohe, effektive Schallabdämpfung sorgt für zuverlässige Lärmabdämmung, die weiche Formbarkeit gewährleistet angenehmen und sicheren Sitz.

Nach Entfernen der äußeren Watteschicht werden die Kugeln durch Rollen zwischen den Fingern angenehm weich und beliebig formbar. Im Ohr entsteht kein Druckgefühl, da OHROPAX frei von jeglichen Rückstellkräften ist. Es ist hautfarben und erlaubt ein unauffälliges Tragen.

Preis: etwa 3,50 Euro (12 Stück)


Mack's Plugs

Ein komfortabler Gehörschutz für Sportler (insbesondere Wassersportler) und alle, die ihren Gehörschutz außen am Ohr und nicht innen im Gehörgang tragen möchten.

Mack's werden aus extraweichem Silikon gefertigt. In große Ohren passt ein ganzer Mack's, Menschen mit kleine Ohren können einem Mack's teilen und für beide Seiten verwenden.

Mack's sind eine hygienische Sache: Die glatte Oberfläche bietet Pilzkulturen kein Zuhause, das Material schmiert nicht und es gibt keine schmutzigen Hände (wie z.B. bei Wachs-Gehörschutz).

Das Mack's-Material ist unschädlich und kann nach Gebrauch einfach entsorgt werden.

Mit seinen 20 Dezibel durchschnittlicher Abdämpfung und seiner starken Hochtoncharakteristik bieten Mack's einen besonders guten Schutz vor den gefährlichen hohen Frequenzen.

Mack's werden außen auf das Ohr gedrückt und schmiegen sich der Ohrform an. Dadurch ragen sie nicht so weit in den Gehörgang hinein wie herkömmliche Plugs. Für Menschen mit empfindlichen Gehörgängen ein entscheidender Vorteil.

Preis: etwa 5,- Euro (4 Stück)


Hinweise für vor dem Gebrauch von zu formenden Gehörschutzstöpseln finden Sie ... HIER!
Zurück
Seitenanfang

© 2006 Mario Loß; www.HNO-Loss.de